Black History Month 2019

50445782_10156353748384563_2594956327562248192_nHeute startet das Programm des Black History Month in Hamburg! Es geht los mit Konzert und Party und es geht weiter mit Vorträgen, Poetry Slam und Workshops. Das Programm ist auf facebook zu finden: www.facebook.com/bhmhamburg
Elaine Thomas bietet zudem im Rahmen des Black History Month Kurse an der Hamburger Volkshochschule (VHS) an: am 16.2.2019 The Black Panthers – History, Movement & Philosophy (ab Englisch B2) und am 23.2.2019 Menschenzoo.
Jedes Jahr im Februar wird in zahlreichen Ländern der Black History Month (BHM) gefeiert. Diese Tradition geht auf das Jahr 1926 zurück, als der Historiker Carter G. Woodson eine Veranstaltungsreihe initiierte, um die breite Öffentlichkeit in den USA über Schwarze Geschichte und die kulturellen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leistungen der afro-amerikanischen Bevölkerung aufmerksam zu machen.

Plakat designed by www.instagram.com/nicolebenewaah

49351400_10156328106189563_7467014516287471616_o

 

Advertisements