No Divide and Rule

fotolia_44779468_s1.jpgUnd hier ein Beitrag aus der Hauptstadt: Das Ballhaus Naunynstraße und das Magazin freitext gaben am 27. Juni 2013 WissenschaftlerInnen, KünsterInnen und AktivistInnen eine Plattform, um zu diskutieren, wie Hierarchisierungen zwischen den Communities aufgebrochen werden und unterschiedliche Erfahrungshintergründe eine Stärkung bedeuten können – anstatt in die Sackgasse von Entsolidarisierung und Ethnisierung zu steuern. Es disktutieren: Bilgin Ayata, Tayo Onutor, Mutlu Ergün, Grada Kilomba, Isidora Randjelović, Koray Yilmaz-Günay und Kofi Yakpo via skype. (Deutsch/English).

Continue reading

Advertisements