Koloniale Militaria im Jenfelder Au

This slideshow requires JavaScript.

 

IBA-Referenzprojekt – Ausstellungseröffnung 22. April 2013: Im Süden des Bezirks Wandsbek entsteht in den nächsten Jahren das neue Stadtquartier Jenfelder Au – ein Modellstadtteil mit rund 770 Wohneinheiten auf dem Areal der ehemaligen Lettow-Vorbeck-Kaserne. Dort soll sich, so die Stadt Hamburg, “ganzheitliche Stadtentwicklung mit innovativer Abwasserentsorgung sowie hoher Gestaltungs-, Wohn- und Aufenthaltsqualität” verbinden. Auf dem Gelände stehen Kolonialdenkmäler aus der Zeit des Nationalsozialismus. Außerdem ehrt Fassadenschmuck mehrere Kolonialherren wie etwa den Massenmörder Lothar von Trotha, der den Befehl zur Vernichtung der Herero in der Kolonie “Deutsch-Südwest” gab.

Continue reading