Training “Learning to be White”

Zwei Shirts an der Leine Das Wochenendseminar vom 1. bis 3. November 2013 mit den beiden Trainern Austen Peter Brandt und Mutlu Ergün-Hamaz von Phoenix e.V. richtet sich an Mitglieder der weißen Mehrheitsgesellschaft, die ihre Prägungen und ihr Verhalten reflektieren, die Geschichte und die Wirkungsweise des Rassismus näher kennen lernen und gemeinsam an Strategien für eine Kultur der Verständigung und Begegnung arbeiten möchten.

Continue reading

Advertisements

Dimensionen der Differenz

1308buch-zeitung 003 Eine Kontroverse über Critical Whiteness und antirassistische Politik zwischen Vassilis Tsianos, Juliane Karakayali, Sharon Dodua Otoo, Joshua Kwesi Aikins und Serhat Karakayali in der Hamburger Zeitung analyse & kritik vom 21. Juni 2013.
Hintergrund ist die Frage, inwieweit die Kritische Weißseinsforschung und bestimmte, darauf bezogene Praktiken weißer Aktivist_innen in antirassistischen Kämpfen die politische Verständigung befördern oder behindern. Das Streitgespräch in analyse & kritik haben Mitglieder der Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland (ISD) angeregt.

Continue reading